Sichere LKW – sicheres Radfahren. Wie geht das zusammen?


Datum:
29.05.2019

Uhrzeit:
19:00 Uhr

Sichere LKW – sicheres Radfahren. Wie geht das zusammen?

                                    In Kooperation mit Bärnreuther + Deuerlein Schotterwerke

Mittwoch, 29.Mai, 19:00 Uhr                                                 ca. 2,5 Stunden, ca. 20 km

Hätten Sie‘s gewußt? In unserer  Region ist die Firma Bärnreuther + Deuerlein Schotterwerke aus Postbauer-Heng mit ihrer LKW-Flotte Vorreiter in Sachen Sicherheit. Auf freiwilliger Basis rüstet sie ihre Fahrzeuge mit elektronischen Abbiege-Assistenten aus.

Diese Assistenten minimieren das Risiko, dass andere Verkehrsteilnehmende im sogenannten „toten Winkel“ vom LKW-Lenker übersehen werden. Viele folgenschwere Abbiege-Unfälle mit Radfahren-den und / oder Zu-Fuß-Gehenden können so wirkungsvoll verhindert werden. Diese Technik steht schon lange auf der Forderungs-Agenda des ADFC. Wie es funktioniert besichtigen wir bei dieser Feierabendtour. 

  Tourenleiter Olaf Böttcher (Tel.: 09181 / 31213)                                                                                                                                                                                     

 

 



© ADFC Neumarkt 2019